Sportfest

Vom 9. bis 11. Juni 2017 dreht sich beim TSV Montlingen alles rund um den Sport. Der TSV hat für das Jahr 2017 die Organisation des Ostschweizerischen Sportfests der Sport Union Schweiz übernommen. Das Zentrum des Sportfests mit dem Festgelände und den Anlagen des Sektionswettkampfs befindet sich rund um die Sportanlage Bildstöckli in Oberriet.

Als Auftakt wird am Freitag für die Bevölkerung eine «Startschuss-Party» mit den Fäaschtbänklern stattfinden. Am Samstag werde alle sportlichen Disziplinen ausgetragen. Der Sektionswettkampf wird direkt beim Festgelände auf der Sportanlage Bildstöckli duchgeführt. Der Wahlmehrkampf wird im Oberstufenzentrum Oberriet durchgeführt. Die Verbandsmeisterschaft im Faustball wird in Montlingen (Sportplatz Kolbenstein) durchgeführt. Die Verbandsmeisterschaften im Unihockey und Netzball werden in Widnau (Unihockey, Sporthalle Aegeten) respektive Altstätten (Netzball, Schöntalhalle) ausgetragen. Die ästhetischen Vorführungen des Akrobatikturnens werden in der Sporthalle Bildstöckli zu sehen sein. Mit viel Engagement erarbeiten wir auch ein interessantes Programm für das Bewegungsfest 50+ am Samstag. Der Sonntag wird mit einem «Frühschoppen» inklusive festlichem Gottesdienst, Rangverkündigung und Schlussprogramm abgerundet. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, um allen Teilnehmenden wie auch den Gästen im Festbereich sowie auf den Sportplätzen drei unvergessliche, tolle Tage zu bieten

Lasst euch das Sportfest 2017 nicht entgehen. Wir freuen uns, euch Montlingen und die Gemeinde Oberriet von der besten Seite zu präsentieren.

Wir freuen uns auf euch!