Disziplinenhelfer

Wir heissen dich als Disziplinenhelfer am Sportfest 2017 herzlich willkommen! Für die wertvolle Mitarbeit zum Gelingen dieses grossartigen Sportanlassen danken wir dir herzlich.

Hier findest du alle wichtigen Infos für dich im Überblick:

Anmeldung Alle Kampfrichter und Disziplinenhelfer haben sich rund 15 Minuten vor der aufgeführten Einsatzzeit beim Infostand (Bildstöckli) zu melden.
Ausrüstung Alle Kampfrichter und Disziplinenhelfer erhalten beim Infostand (Kampfrichter) ein T-Shirt, sowie ein Lunchangebot. Für entsprechenden Sonnen-/Regenschutz ist jeder selber verantwortlich. Alle die als ausgebildete Kampfrichter gemeldet sind, haben bei der Anmeldung den Kursausweis vorzuweisen. Die letzte Aus- oder Weiterbildung darf nicht länger als drei Jahre zurückliegen.
Einsatzort Alle Kampfrichter und Disziplinenhelfer melden sich am erwähnten Wettkampfplatz beim Disziplinenchef zur oben aufgeführten Einsatzzeit.
Reglement Jeder Kampfrichter und Disziplinenhelfer kennt das jeweilige Reglement seiner Disziplin. Die Reglemente können bei der Sportunion Schweiz nachgelesen werden.
Verhinderung Wer am Einsatz verhindert ist, muss selber um einen Ersatz besorgt sein. Bei Nichteinhalten des Aufgebots erfolgt dem Verein ein Haftgeldabzug.
Prävention Wir leisten einen Beitrag zur Suchtprävention! Sämtliche Wettkampfplätze sind rauchfrei. Deshalb bitten wir alle Kampfrichter und Disziplinenhelfer dies an den erwähnten Orten zu unterlassen. Ebenso ist während der Einsatzzeit der Konsum von Alkohol untersagt.